Rationalisierung der Getreideeinkaufskette für die MENA-Märkte

Die BAGS Group hat sich zu einem bedeutenden Akteur im Düngemittel- und Getreidehandel entwickelt und ihren Aktionsradius auf den Nahen Osten, Europa und Nordafrika ausgedehnt, die zusammen als MENA-Märkte (Middle East and North Africa) bezeichnet werden. Diese Expansion wurde durch unser stabiles Netzwerk von Produktions-, Logistik- und Handelsunternehmen ermöglicht.

Getreidehandel von Lateinamerika, Europa und dem Schwarzen Meer zu den MENA-Märkten

Getreide nach MENA

  • Weizen
  • Mais
  • Gerste
  • Sojabohnen

Düngemittel nach Europa

  • Harnstoff
  • Phosphat
  • Kali
  • Schwefel

Vielfältige Anlagemöglichkeiten für unterschiedliche Risikotoleranzen und Zeiträume

Uns geht es nicht um spekulative Wetten auf abstrakte Finanzprodukte oder komplexe Algorithmen. Es geht um Investitionen in greifbare, harte Werte wie Getreide, die das Rückgrat unserer globalen Nahrungsmittelversorgung bilden. Hochseeschiffe sind wichtige Rädchen im Getriebe des internationalen Handels. Und Vermögenswerte wie Immobilien in Form von Terminalanlagen und Silos sind unverzichtbare Knotenpunkte in unserem globalen Logistiknetz.

 

 

Vielfältige Anlagemöglichkeiten für unterschiedliche Risikotoleranzen und Zeiträume

Investitionen in diese Anlagen bringen nicht nur eine Rendite für den Investor, sondern schaffen auch einen Mehrwert für die Gesellschaft, indem sie die Wirtschaftstätigkeit ankurbeln, Innovationen fördern und Branchen unterstützen, die Arbeitsplätze schaffen. Mit unserem umfassenden Angebot an Möglichkeiten in der gesamten Rohstoffversorgungskette gehen wir auf unterschiedliche Risikotoleranzen und Anlagehorizonte ein und ermöglichen es Anlegern, einen Beitrag zur Realwirtschaft zu leisten und gleichzeitig ihre finanziellen Ziele zu erreichen.



Management von Vermögenswerten

Expertenteam unter Leitung von dipl.-ing. Auf Amer

MENA Getreideversorgungsfonds

100.000.000 USD
mind. 1 Jahr Bindung

Maritimer MENA-Fonds

50.000.000 USD
mind. 3 Jahre Bindung

MENA Terminals & Silos Fonds

75.000.000 USD
mind. 5 Jahre Bindung

Fondsbetreiber/Verwaltung/Depotstelle/Registrator

Crestbridge Bahrain

Investitionsbereiche

Anlagestrategien

MENA Getreidebedarf & Logistik

  • Deckung eines Teils der Getreideknappheit in der MENA-Region, Ziel: 2,5 %
  • Marktanteil Entwicklung von Terminals und Lagereinrichtungen in MENA für einen effizienten Getreidehandel
  • Export überschüssiger MENA-Düngemittel an Getreidelieferanten
  • Optimierung der Logistik zur Reduzierung von Kosten und CO2-Emissionen

Getreidehandel & Betrieb

  • Erwerb von Getreideterminals, Silos und Anlagen in risikoarmen Gebieten
  • Strategischer Kauf von Getreide während der Ernte, um Preisvorteile zu erzielen
  • Implementierung von Preisabsicherungsstrategien
  • Lagerung von Getreide für potenzielle zukünftige Preisvorteile
  • Angebot großer Getreidemengen zu wettbewerbsfähigen Wiederverkaufspreisen

Transport & Düngemittelpreisgestaltung

  • Erwerb von Schiffen für regelmäßige Transporte zur Senkung der Transportkosten
  • Wettbewerbsfähige Preise für Düngemittel durch niedrigere Transportkosten

Unser Engagement besteht nicht nur in der Optimierung des Logistikprozesses und der Gewährleistung einer fairen Preisgestaltung, sondern auch in der Förderung von Transparenz und ethischen Praktiken innerhalb der Branche. Die BAGS Group steht für nachhaltige und gegenseitig vorteilhafte Beziehungen, die für alle Beteiligten einen Mehrwert darstellen.